DIE GEFÜHLE KOMMEN AUF DEM WEG

Drei Spaziergänge und Projektarchiv

Ein Projekt von Rebecca Dantas

In Zusammenarbeit mit Frauen lateinamerikanischer Herkunft

Rebecca.png

Eingeladen sind alle Frauen, die aus Lateinamerika nach Berlin gezogen sind. Wir werden Spaziergänge unternehmen und den Körper selbst wahrnehmen, die Sinne schärfen und die Stadt erkunden. In diesem Projekt geht es um die Beziehung zwischen dem Körper, der Frau und der Stadt. Wie fühlst du dich, wenn du dich in Berlin bewegst? Was machen diese Räume mit dir und deiner Identität? Wie nimmst du dich selbst inmitten von anderen Körpern in der Stadt wahr? Darüber werden wir gemeinsam nachdenken. Bei jedem Spaziergang gibt es eine Aktivität: Silent Walk, Talk Walk oder Wahrnehmungslabor. Bei jeder Aktivität werden Materialien gesammelt. Außerdem werden wir Interviews miteinander durchführen. Die Recherche-Materialien (Notizen, Texte, Klänge, Videos und Fotos) werden in der Galerie ausgestellt.

 

Anmeldung: rebeccadantas@udk-berlin.de

Standorte: Projektraum Galerie M + öffentlicher Raum

Termine: 26.06. um 17:00 Uhr, 08.07. um 18:00 Uhr, 16.07. um 17:00 Uhr, 05.08. um 17.30 Uhr